Pasta : Spaghetti mit Cevapcici-Hack und Schoten dazu einen Salat

leicht
( 73 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Cevapcici 10 kleine
Zwiebel frisch 1
Schoten 2 handvoll
Soja-Pflanzencreme 4 EßL
Spaghetti glutenfrei etwas

Zubereitung

Vorbeireitung

1.1,5 Liter Wasserkocher anheizen für Nudelwasser die Nudeln (habe ich im Wok gekocht) al dente kochen und im Sieb zur Weiterverarbeitung stehen lassen - Zwiebeln schneiden - Schoten waschen - Cevapcici schneiden

...und los geht´s...der GöGa deckt mal schon mal den Tisch ein...

2....die Pflanzencreme in den Wok geben, die Zwiebeln darin anschwenken, die geschnittenen Cevapcici dazu und kräftig durch schwenken,nun die Schoten dazu und wieder gut durchschwenken, jetzt noch die Spaghetti dazu geben und alles gut verrühren, wer mag kann auch noch mit andere Gewürze arbeiten.

3.Ich habe es mit dem würzen belassen, denn die Nudeln sind in gut gesalzenem Wasser gekocht und die Cevapcici sind bereits gewürzt beim Metzker gekauft....

Anrichten....

4....den Wok in eine Schüssel geben und ab an den Tisch damit...so ganz nebenbei habe ich noch einen Romanasalat gemacht, die Salatblätter gewaschen, die Blätter im Handtuch getrocknen, geschnitten und in 2 Schüsseln aufgeteilt und jeder richtet seien Salat am Tisch nach seienm persönlichen Geschmack, der Eine mag Orangenöl und Honigessig und der Andere Haselnussöl und Dattelessig ;-) Guten Appetit

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta : Spaghetti mit Cevapcici-Hack und Schoten dazu einen Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 73 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta : Spaghetti mit Cevapcici-Hack und Schoten dazu einen Salat“