Vorrat: Brombeer-Balsam

leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Brombeerkernchen, Rest aus* 150 Gramm
Weißweinessig, Ca.-Angabe 350 ml
Zucker pro 100 ml Brombeeressig 50 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
796 (190)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
10,2 g
Fett
14,2 g

Zubereitung

1.Die Kerne aus meinem Rezept Backen: Brombeer-Joghurt-Torte für die 16er-Form in ein Gefäß geben und mit dem Weißweinessig auf 500 ml auffüllen.

2.7 Tage verschlossen bei Raumtemperatur stehen lassen.

3.Durch ein Sieb gießen und den aufgefangenen Essig abmessen.

4.Pro 100 ml Essig nun 50 Gramm Zucker zugeben und erhitzen. So lange reduzieren, bis die gewünschte Konsistenz und der gewünschte Geschmack erreicht ist.

5.Ich habe so lang reduziert, bis ich ungefähr die Hälfte der Ursprungsmenge hatte.

6.Dieses Balsam eignet sich besonders gut zum Verfeinern von Dressings, ist aber auch zum Abschmecken von Soßen hervorragend geeignet.

7.*Link zu Backen: Brombeer-Joghurt-Torte für die 16er-Form

Auch lecker

Kommentare zu „Vorrat: Brombeer-Balsam“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vorrat: Brombeer-Balsam“