Grapefruit - Cheese - Eis

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Grapefruit pink 3 Stück
Sahne 125 Milliliter
Quark Magerstufe 125 Gramm
Frischkäse Doppelrahmstufe 125 Gramm
Honig flüssig 5 Esslöffel
Grapefruit Abrieb 1 Messerspitze
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1067 (255)
Eiweiß
6,9 g
Kohlenhydrate
21,0 g
Fett
15,9 g

Zubereitung

1.Es sollten die Pink-Grapefruits aus Florida sein, da diese besonders süß sind ... oder auch andere Hauptsache pink ... 2 der Grapefruits halbieren wir, schön in der Mitte damit alle Hälften gleich groß sind ... Dann werden sie ausgepresst, vorsichtig !!! weil wir die Schalen brauchen ... Denn Saft durchs Sieb gießen ... Von der 3. nehmen wir mit der Reibe etwas Abrieb ab ... Dann wird geschält, so das die weiße Haut mit entfernt ist ... dann filetieren ... Diese Filets dienen nachher zur Dekoration, Aussehen und Geschmack ....

2.Die Sahne steif schlagen ... sie sollte dafür kalt sein ... Den Quark mit dem Frischkäse, den Saft, (erst mal weniger als die Hälfte) 3 Esl. Löffel Honig und den Abrieb cremig rühren ... je nach Bedarf noch Saft nach gießen, muss aber cremig bleiben nicht flüssig werden ... Nun die Sahne vorsichtig mit dem Schneebesen runter heben, nicht schlagen ...

3.Mit dem Spritzbeutel, (wenn zur Hand ) sonst Löffel, langsam in die leeren 4 halben Grapefruits füllen ... und minimum 2 Stunden im Tiefkühler stellen.

4.Vor dem servieren ... die Grapefruit Spalten (Filets) dekorativ auf das Eis legen ... und mit einem Löffel den Honig in Fäden darüber laufen lassen.

5.Es sieht nicht nur Gut aus, es schmeckt auch so ... Ich hoffe es gelingt das nach kochen ... so wie mir gleich beim erstenmal ... Ich habe mal für 4 Personen eingegeben ... aber wenn sie nur zu zweit sind, haben sie doppelt Freude ! ! ! GUTEN APPETIT

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grapefruit - Cheese - Eis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grapefruit - Cheese - Eis“