Grundsoße aus Tomaten (3 Varianten)

10 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Grundsoße
Tomaten 300 g
aus der Dose etwas
Zwiebel gehackt 1 Stück
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Variante 1 (fruchtig-feurig)
Orangensaft 1 Schuss
Mango frisch gewürfelt 1 Stück
Bananen 1 Stück
in Würfel etwas
Chili 1 Prise
Ingwer 1 Prise
Variante 2 (Barbecuesoße)
Zucker 0,5 TL
Knoblauchzehe 1 Stück
Chili 1 Prise
Zitronensaft 1 Schuss
Koriander 1 Prise
Kreuzkümmel 1 Prise
Variante 3 (griechisch)
Ziegenkäse 2 EL
Oliven schwarz 50 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
330 (79)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
5,9 g
Fett
4,5 g

Zubereitung

Grundsoße

1.300g Dosentomaten und 1 gehackte Zwiebel pürieren, mit Salz und Pfeffer würzen.

Variante 1 (fruchtig-feurig)

2.1 Schuss Orangensaft, gewürfelte Mango und Banane zur Tomatensoße hinzugeben, vermengen, mit Chili und Ingwer würzen.

Variante 2 (Barbecuesoße)

3.Halber Teelöffel Zucker, 1 Knoblauchzehe zur Tomatensoße hinzugeben, mit Chili würzen, 1 Schuss Zitronensaft dazu, bei Bedarf mit Koriander und Kreuzkümmel würzen.

Variante 3 (griechisch)

4.2 EL Ziegenkäse zerbröseln und in Tomatensoße reingeben, 50 g schwarze Oliven hinzugeben und umrühren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grundsoße aus Tomaten (3 Varianten)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grundsoße aus Tomaten (3 Varianten)“