Blumenkohl in Käsesoße an Gnocchi

30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Blumenkohl frisch 1 Stück
Gnocchi 500 Gramm
Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehe 1 Stück
Milch 300 Milliliter
Blumenkohl-Nudel-Wasser 100 Milliliter
Mozzarella 100 Gramm
Parmesan 80 Gramm
Saure Sahne 4 Esslöffel
Dijon Senf 1 Teelöffel
Mehl 1 Esslöffel
Olivenöl etwas
Thymian Gewürz, Meersalz, Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1059 (253)
Eiweiß
11,6 g
Kohlenhydrate
32,3 g
Fett
8,5 g

Zubereitung

1.Blumenkohl in Röschen zerteilen. In Salzwasser bissfest blanchieren.

2.Gnocchi (aus dem Kühlregal, wer mag kann diese auch selbst zubereiten, ich spare mir dies aus zeittechnischen Gründen :P) im Blumenkohlwasser nach Packungsangabe kochen.

3.Zwiebel und Knoblauch sehr fein hacken und in Olivenöl andünsten. Mit Mehl bestäuben und anschwitzen. Mit Blumenkohl-Nudel-Wasser aufgießen und die Milch einrühren. Aufkochen lassen und rühren bis die Soße andickt und glatt ist. Senf und die sauere Sahne einrühren. Mit Thymian, Meersalz und Pfeffer würzen. Mozzarella in kleine Stücke schneiden, den Parmesan frisch reiben. Beides in den Topf und bei niedriger Hitze schmelzen.

4.Gnocchi mit Blumenkohl und Käsesoße auf einem Teller anrichten - fertig. Bon appetit :D

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blumenkohl in Käsesoße an Gnocchi“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blumenkohl in Käsesoße an Gnocchi“