Müsli-Riegel

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Haferflocken 300 g
Nüsse 100 g
Sonnenblumenkerne 50 g
Kokosraspeln 30 g
Margarine 50 g
Zucker 100 g
Honig 100 g
Zitronensaft 1 TL
Nach Belieben:
Trockenfrüchte etwas

Zubereitung

1.Vermischen Sie Haferflocken, Haferflakes, Nüsse, Sonnenblumenkerne und Kokosflocken miteinander. Geben Sie die Butter, Zucker, Honig und Zitronensaft in einen hohen Topf und bringen Sie alles unter Rühren zum Kochen.

2.Lassen Sie die Masse drei bis vier Minuten kochen, bis sie zu karamellisieren beginnt. Rühren Sie die vorgemischten Zutaten unter und geben Sie nach Belieben Trockenfrüchte dazu.

3.Verteilen Sie die warme Masse anschließend sofort auf einem mit Backpapier belegten Backblech und rollen Sie sie zu einer Platte von ca. 30 x 30 cm aus. Nach etwa 15 Minuten können Sie die Masse in Riegel schneiden. Lassen Sie alles auskühlen und bewahren Sie die Riegel trocken auf.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Müsli-Riegel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Müsli-Riegel“