Einmachen: Aprikosen-Pluot-Marmelade

Rezept: Einmachen:  Aprikosen-Pluot-Marmelade
mit 5 Fotos
3
mit 5 Fotos
7
1923
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
900 g
Aprikosen frisch
450 g
Pluots frisch
400 g
Zucker braun Rohzucker
1
Zitrone frisch
30 g
pflanzliches Geliermittel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.07.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
628 (150)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
35,2 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Einmachen: Aprikosen-Pluot-Marmelade

ZUBEREITUNG
Einmachen: Aprikosen-Pluot-Marmelade

1
Aprikosen und Pluots waschen und trocknen. Dann vierteln und dabei die Kerne entfernen. (ergibt dann ca. 1200g Früchte)
2
In eine Schüssel mit Deckel geben und mit dem Zucker vermischen.
3
Nun die Schüssel verschließen und an einen kühlen Ort (nicht Kühlschrank) ca. 1 Tag stellen.
4
Am nächsten Tag Zitrone auspressen und Saft dazugeben. Geliermittel ebenfalls dazugeben. Dann das ganze pürieren.
5
Das Püree in einen großen Topf geben und nun nach Anweisung auf der Packung des Geliermittels kochen. (Das ist verschieden, deshalb genau lesen. Bei meinem muss ich das Ganze bei mittlerer Hitze aufkochen und dann 6 Minuten kochen lassen.)
6
Dann in Twist-Off-Gläser füllen, diese fest verschließen und einige Minuten auf den Kopf stellen.
7
PLUOTS sind eine Mischung aus Aprikose und Pflaume. Es gibt sie in 5 verschiedenen Sorten. Ich habe die Sorte "Brontosaurus Egg" verwendet.

KOMMENTARE
Einmachen: Aprikosen-Pluot-Marmelade

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr leckere zubereitung, tolles Rezept, feine Rezeptur, köstliche 5*****chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ich musst mich erstmal schlau machen da ich nicht wusste was PLUOT ist, also eine kreuzung zwsche der japanischen pflaume und der aprikose.....ds schein mir ein sehr interessante mischung zu sein, 5* und glg chistine
Benutzerbild von rainbow3
   rainbow3
Nein, ich habe kein Agar-Agar genommen, sondern ein Geliermittel direkt für Marmelade. Ich habe es im Reformhaus gekauft, es ist von der Firma Neovita und besteht aus Citruspektin, Kartoffelstärke und Maissirup.
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Schöne Mischung..... Ich koche Marmeladen immer mit Gelierzucker, und habe sonst keine Erfahrungen gemacht..... Noch nicht...... ;-).....Hast du die Marmelade mit Agar-Agar gekocht?
Benutzerbild von Tandora
   Tandora
auch ich kenne sie dem Namen nach nicht, Was dem Rezept aber keinen Abbruch tut, lach LG Tandora

Um das Rezept "Einmachen: Aprikosen-Pluot-Marmelade" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung