NT-Makrelen auf Gemüsenudeln mit Papaysößchen

50 Min leicht
( 65 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Makrelen frisch 2 Stück
Macadamiasalz, siehe mein Kochbuch 1 Prise
Safransalz, siehe mein Kochbuch 1 Prise
Petersilie glatt frisch 1 Bund
Thymian frisch 1 Bund
Koriander 2 Zweige
Olivenöl 2 EL
Chinesische Eiernudeln 150 Gramm
Lauch gewürfelt, aus eigenem Garten, klein geschnitten 50 Gramm
Zuckererbsen halbiert 50 Gramm
Mohrrübe frisch, junge aus eigenem Garten, kleingeschnitten 100 Gramm
Aubergine frisch, kleingeschnitten 1 Stück
Gemüsefond, eigene Herstellung 150 ml
Olivenöl 2 EL
Sojasoße 2 EL
Austernsoße 3 El
Papaya frisch, gewürfelt 1 Stück
Orangensaft frisch gepresst 40 ml
Olivenöl 3 EL
Koriander fein gehackt 1 Zweig
Bratfolie 1 Stück

Zubereitung

1.Den E-Ofen auf 80 Grad vorheizen. Die Küchenfertigen Makrelen abwaschen und trocktupfen. Die Haut an einigen Stellen einschneiden. Innen mit Macadamiasalz und aussen mit Safransalz einreiben.

2.Nun die Makrelen kurz auf jeder Seite anbraten. Petersilie, Koriander und Thymian in die Pfanne dazulegen und mit etwas Bratfolie abdecken. In die Ofenmitte stellen und noch ca. 20 min nachziehen lassen. Ich mag den Fisch schön glasig.

3.Dazu gibt es ein Papayasößchen: Die Papaya entkernen, schälen und kleinschneiden. Mit dem O-saft und dem Olivenöl vermischen, den kleingehackten Koriander dazu und mit Safransalz abschmecken. Kurz vor dem Servieren unter rühren ganz kurz aufkochen lassen.

4.Zum Fisch gab es Chinagemüsenudeln: Die Nudeln Al Dente kochen. Das Öl im Wok erhitzen und die Auberginen und Möhrchen kurz anbraten, dann den Lauch dazu und unter rühren kurz mitbraten.

5.Nun das Gemüse mit dem Fond ablöschen und die Austern und Sojasauce unterrühren. Nun kommen die Nudeln dazu. Alles zusammen unter rühren kurz aufkochen lassen.

6.Die Makrelen auf vorgewärmter Platte mit den Nudeln anrichten und das Sößchen dazustellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „NT-Makrelen auf Gemüsenudeln mit Papaysößchen“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 65 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„NT-Makrelen auf Gemüsenudeln mit Papaysößchen“