Pasta mit gemischten Meeresfrüchten

leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Gemischte Meeresfrüchte 500 Gramm
Thunfisch 1 Dose
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 2
Tomaten passiert 1 Dose
Pasta 300 Gramm
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprikapulver scharf etwas
Öl etwas

Zubereitung

1.Die Meeresfrüchte ca. 15 Min. in Wasser kochen.

2.Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen.

3.Zwiebel und Knoblauch pellen fein würfeln und im Öl andünsten, Thunfisch und Tomaten hinzufügen mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und ca. 5 Min. leicht köcheln lassen. Die abgegossenen Meeresfrüchte zufügen.

4.Nudeln in einem Sieb abtropfen lassen auf Pastateller geben und mit den Meeresfrüchten in Tomatensosse servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta mit gemischten Meeresfrüchten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta mit gemischten Meeresfrüchten“