Pizzabrötchen

Rezept: Pizzabrötchen
Resteverwertung einfach gemacht
11
Resteverwertung einfach gemacht
00:10
3
3698
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Weißbrot
50 g
Tomatensoße
50 g
Champignons Konserve
Pizzagewürz
40 g
Käse gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.06.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
891 (213)
Eiweiß
7,0 g
Kohlenhydrate
33,0 g
Fett
5,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Pizzabrötchen

KÄRNTNER TOPFEN NUDELN

ZUBEREITUNG
Pizzabrötchen

1
Übrig gebliebenes Weißbrot in Scheiben schneiden.
2
Mit der Tomatensoße bestreichen und mit dem geriebenen Käse bestreuen.
3
Nun nur noch mit den Champignons belegen und mit Pizzagewürz überstreuen.
4
Für 5 Minuten bei 200 Grad ins Backrohr. FERTIG!!!!!!!!
5
Eignet sich besonders gut für die Verwertung von Resten diverser Lebensmittel - belegbar natürlich auch mit anderen Lebensmitteln (z.B. Thunfisch,.....) Ideal auch für Kinder, die schnell etwas zu Beißen brauchen.

KOMMENTARE
Pizzabrötchen

Benutzerbild von annekind
   annekind
mit Weißbrot eine tolle Idee
Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
Total lecker...5***** LG Andy
Benutzerbild von coko
   coko
jepp, das find ich gut!!! lg conny

Um das Rezept "Pizzabrötchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung