Fladenbrot-Pizza mit Thunfisch

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fladenbrot 1
Frischkäse mit Kräutern 200 Gramm
stückige Tomaten 500 Gramm
Thunfisch 1 Dose
schwarze Oliven 75 Gramm
Rucola 50 Gramm

Zubereitung

1.Backofen auf 200 Grad vorheizen. Fladenbrot mit dem Frischkäse bestreichen. Die stückigen Tomaten gleichmäßig darauf verteilen.

2.Thunfischöl abgießen. Fisch mit einer Gabel grob zerpflücken und auf die Tomaten geben. Oliven darüber streuen.

3.Pizza ca. 10 min backen.

4.Rucola putzen, in mundgerechte Stücke teilen und trocknen. Pizza aus dem Ofen nehmen und den Rucola darauf verteilen.

5.Wer lieber Zwiebeln als Rucola mag, legt ein paar Scheiben auf den Thunfisch und schiebt sie mit in den Ofen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fladenbrot-Pizza mit Thunfisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fladenbrot-Pizza mit Thunfisch“