Päckchen vom Zicklein an Orangen-Senf-Soße mit Gewürzbrot gebacken in Terra Sigillata

2 Std 25 Min mittel-schwer
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Päckchen
Parmaschinkenscheiben 5 Stk.
Ziegenfrischkäse 500 g
Zucchini 5 Scheiben
Lauchstange 1 Stk.
Olivenöl 2 EL
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Orangen-Senf-Soße
Orangen unbehandelt 2 Stk.
Geflügelfond 100 ml
Kräutersenf 1,5 EL
Mehlbutter 1 TL
Meersalz 1 Prise
Chili aus der Mühle 1 Prise
Gewürzbrot
Mehl 500 g
Hefe 40 g
Milch lauwarm 125 ml
Zucker 1 Prise
Zwiebeln 2 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Butter 50 g
Eier 2 Stk.
Salz 0,5 TL
Muskat 1 Prise
Anispulver 1 TL
Fenchelsamen Pulver 0,5 TL
Dill getrocknet 4 EL
Rosmarin getrocknet 0,5 TL

Zubereitung

Besondere Materialien

1.2 neue Blumentöpfe, 14 cm Durchmesser

Päckchen

2.Die Scheiben vom Parma-Schinken auf der Arbeitsfläche auslegen. Den Ziegenkäse darin einwickeln. Die Zucchinis möglichst gleich dünn auf-schneiden (evtl. mit der Brotschneidemaschine). Die Lauchstange halbieren und waschen. Schöne Lauchblätter aussuchen und 6 Streifen zum Binden schneiden. Zwischenzeitlich Wasser erhitzen. Die Zucchinischeiben und die Lauchbänder in eine Schüssel geben und mit dem heißen Wasser übergießen. Ca. 2 Minuten ziehen lassen. Die Zucchinischeiben und die Lauchbänder auf einem Küchenkrepp trocknen. Nun die Zucchinischeiben um die Schinkenpäckchen legen. Jedes Päckchen mit einem Lauchband zu einem Päckchen schnüren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zicklein-Päckchen darin rundum braten.

Orangen-Senf-Soße

3.Für die Soße die Orangen waschen und mit dem Zestenreißer die Orangenhaut entfernen und beiseite legen. Danach die Orangen halbieren und ausdrücken. Den Orangensaft in einen Topf geben und erhitzen. Um ein Drittel reduzieren. Einen Teil der Zesten fein hacken und zu dem Orangensaft geben. Den Rest für die Deko aufbewahren. Den Rosmarin-Senf dazugeben und mit Mehlbutter binden, so dass eine leichte Konsistenz entsteht. Mit Salz und Chili abschmecken.

Gewürzbrot

4.Für das Brot die Blumentöpfe einfetten. Das Mehl in eine Schüssel sieben, Zucker und wenig Mehl zu einem Vorteig verarbeiten. 15 Minuten gehen lassen. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe schälen. Die Zwiebeln feinhacken, die Knoblauchzehe zerdrücken. Die Butter schmelzen, dann mit den Eiern, den Gewürzen und dem Dill verrühren. Den Rosmarin im Mörser zerreiben und mit dem Buttergemisch zum Vorteig geben. Alles verkneten und 30 Minuten gehen lassen. Den Teig in die Blumentöpfe füllen und 20 Minuten gehen lassen. Den Backofen auf 190°C vorheizen. Die Oberfläche der Brote mit Wasser bestreichen. Die Gewürzbrote 40 Minuten backen. Das Brot zu den Päckchen servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Päckchen vom Zicklein an Orangen-Senf-Soße mit Gewürzbrot gebacken in Terra Sigillata“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Päckchen vom Zicklein an Orangen-Senf-Soße mit Gewürzbrot gebacken in Terra Sigillata“