Pilze: Mischpilze klassisch

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mischpilze 280 g
Zwiebeln 50 g
Speck 50 g
Butter etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
376 (90)
Eiweiß
10,9 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
4,0 g

Zubereitung

1.Die erste Schwammerlpirsch dieses Jahr war erfolgreich. Es reichte für eine köstliche Mahlzeit. Eine Rotkappe, ein Steinpilz, ein Flockenstieliger Hexenröhrling, ein Perlpilz, und eine Hand voll Pfifferlinge.

2.Pilze putzen. In der Zwischenzeit Zwiebel und Speck ( z.B. Gelderländer) kleinschneiden und in Butter anbraten.

3.Die Pilze klein schnippeln und in die Pfanne geben. Etwas Wasser zugeben, damit nichts anbrennt.

4.Das Ganze ca. 5 Minuten mit geschlossenem Deckel schmoren, damit die Pilze ihr Wasser verlieren.

5.Jetzt mit Salz und Pfeffer würzen. Weiter ca. 10 Minuten mit offener Pfanne schmoren, bis alles Wasser verdampft ist.

6.Zum Abschluß kann man noch Petersilie zugeben. Oder wie in der Steiermark üblich ein Schwammkräutel / braune Minze.

7.Dazu passt wunderbar ein kräftiges Schwarzbrot.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pilze: Mischpilze klassisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pilze: Mischpilze klassisch“