Blätterteig mit dreierlei Füllung

25 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Blätterteig aus dem Kühlregal 3 Packungen
Brunch Paprika Peperoni 200 gr.
Brunch Feine Kräuter 200 gr.
Brunch pur 200 gr.
Gouda geraspelt 200 gr,
Schinkenwürfel roh oder Salami 250 gr.
Schinkenwürfel gekocht 250 gr.
Ei 1 Stück

Zubereitung

1.Blätterteig ausrollen 1/3 mit Brunch Peperoni, 1/3 mit Brunch Kräuter und 1/3 mit Brunch pur bestreichen. Das erste 1/3 mit Gouda, das 2/3 mit gekochtem in kleine Würfel geschnittenem Schinken und das 3/3 mit rohem Schinken oder Salamiwürfeln bestreuen.

2.Den letzten Streifen ca. 0.5 cm mit verquirltem Ei bestreichen (als Klebstoff) in das Blätterteig Papier wickeln und für 10 Minuten ins Tiefkühlfach legen ( lässt sich besser schneiden): Nach dem Kühlen in 1,5- 2 cm dicke Stücke schneiden und bei 180°C 35 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blätterteig mit dreierlei Füllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blätterteig mit dreierlei Füllung“