Fischsuppe

Rezept: Fischsuppe
13
00:30
6
6178
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Fischfilets, z.B. Kabeljau
200 g
Frutti di mare
200 g
Garnelen
4
Selleriestangen
4
Möhren
1 Stange
Lauch
2
Zwiebeln
2
Knoblauchzehen
2
Lorbeerblätter
2 EL
Tomatenmark
100 ml
Weißwein, trocken
2 l
Fischfond oder Krustentierfond
Salz, Pfeffer, Chili
Olivenöl
0,5 Bund
Petersilie, glatt
1
Tomate
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.06.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
347 (83)
Eiweiß
15,3 g
Kohlenhydrate
3,1 g
Fett
0,9 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Fischsuppe

ZUBEREITUNG
Fischsuppe

1
Das Gemüse würfeln und in etwas Olivenöl andünsten. Tomatenmark dazugeben und kurz mit anschwitzen.Mit Weißwein ablöschen, dann den Fischfond aufgießen und die Lorbeerblätter dazugeben.
2
Fisch würfeln und mit den Meeresfrüchten und Garnelen dazu geben. Kräftig würzen und etwas köcheln lassen, bis der Fisch gar ist.
3
Petersilie fein hacken, Tomaten würfeln. Suppe mit Petersilie und Tomatenwürfeln anrichten.

KOMMENTARE
Fischsuppe

Benutzerbild von lieberlehmi
   lieberlehmi
Die Suppe ist sehr gut gemacht, sieht toll aus und schmeckt ganz sicher auch. Ich würde statt Petersilie Dill nehmen, aber das ist ja Geschmackssache.. Tipp: den Tomaten noch das Fell über die Ohren ziehen und zwei Spritzerchen "Pernod" zum Schuß.
Benutzerbild von al78ko
   al78ko
@Dieter, ich hab meistens Krustentierfond im Gefrierschrank, den mache ich selber (s. Rezepr Pasta mit Scampi und Sahne) und verwende ihn für die Suppe, strecke ihn evtl. mit etwas gekauftem Fischfond oder Gemüsebrühe. LG Alex
Benutzerbild von Test00
   Test00
Mag ich. Lecker. Machst du den Fischfond selber?. LG. Dieter
Benutzerbild von gabi-63
   gabi-63
ist immer was feines für fischliebhaber glg gabi
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Sieht sehr gut aus. Schmeckt bestimmt auch sehr gut. 5* und LG.
Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
sehr lecker ***** ;o)

Um das Rezept "Fischsuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung