Fisch: Alici Marinati

1 Std 10 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kronsardien - Kronsild 1 Glas
Zucker 4 Esslöffel
Wasser 500 ml
Olivenöl 100 ml
Knoblauchzehen gehackt 3 Stück
Zwiebel frisch klein und gehackt 1 Stück
Petersilie 0,5 Bund
Zucker 1 Prise

Zubereitung

1.Die Brühe von den Kronsardinen abgießen und die Fische in eine Schale legen.

2.Den Zucker im Wasser auflösen und die Hälfte der Mischung über die Sardinen gießen. Eine halbe Stunde ruhen lassen. Das Zuckerwasser abgießen und mit der zweiten Hälfte noch einmal das Ganze von vorn.

3.Nun mit einem scharfen Messer vorsichtig die Fischlein teilen und das Rückrad herausholen.

4.Die Filets halbieren und wieder in eine Schale schlichten.

5.Knoblauch und Zwiebel schälen, Petersilie säubern, alles fein hacken und mit dem Öl und dem Zucker vermischen.

6.Die Flossenviecher darunter begraben.

7.Über Nacht marinieren und danach steht einer Vertreibung aller Vampire nichts mehr im Wege.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch: Alici Marinati“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch: Alici Marinati“