Spargelauflauf

1 Std 10 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Spargel frisch 500 gr.
Schinken gekocht 200 gr.
Frischkäse mit Kräutern 250 gr.
Pizzateig 250 gr.
Butter 2 EL
Zwiebel gehackt 1 Stück
gehackte Tomaten 1 Dose
Zucker braun etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Salz etwas
Basilikum 0,5 Bund
Käse gerieben 200 gr.

Zubereitung

1.Den Spargel schälen. Die Schinkenscheiben mit Frischkäse einstreichen, 1 Stange Spargel darauflegen und einrollen. Den Pizzateig ausrollen und in soviele gleichmäßige Teile teilen wie man Spargelstangen hat. Die Spargelschinkenrollen werden nun in den Teig eingerollt. Es soll oben und unten jedoch offen bleiben. Die fertigen Rollen in eine Auflaufform legen. Die Zwiebel hacken

2.und in etwas Butter glasig dünsten. Danach mit den Tomaten aufgießen und den restlichen Frischkäse ebenfalls in die Soße geben. Mit etwas Zucker, Pfeffer und etwas Salz abschmecken und etwas köcheln lassen. Den Basilikum hacken und in die Soße geben. Die Soße über die Teigspargelrollen verteilen und mit dem Käse bestreuen. Bei 180 Grad ca. 35-40 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargelauflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargelauflauf“