Auberginenröllchen mit Feta

45 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Aubergine frisch 2 Stk.
Olivenöl 100 ml
Feta 250 g
Basilikum 1 Bund
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Knoblauchzehen 4 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1758 (420)
Eiweiß
10,5 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
41,7 g

Zubereitung

1.Die Aubergine waschen, das grüne Ende abschneiden. Die Aubergine längst in dünne Scheiben schneiden. Die Auberginenscheiben mit Salz bestreuen und 5 Minuten liegen lassen. Anschließend die ausgetretene Flüssigkeit mit einem Küchentuch aufsaugen.

2.Eine große Pfanne erhitzen. Olivenöl hineingeben, heiß werden lassen. Die Auberginenscheiben darin von beiden Seiten ca. 5 Minuten anbraten. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Die Auberginenscheiben dann auf einem mit Küchentuch ausgelegten Teller abtropfen lassen.

3.Den Fetakäse in 5-6 Stückchen schneiden und mit Auberginenscheiben umwickeln. Die Auberginenröllchen in eine Form geben. Knoblauch in Scheiben schneiden und über die Röllchen verteilen. Das Ganze mit reichlich Olivenöl bedecken und mit Basilikumblättchen garnieren.

Tipp 1.

4.Je länger die Auberginenröllchen in Olivenöl ziehen, umso besser werden sie.

So spart man Kalorien

5.Wer auf seine Figur achten möchte, kann die Auberginenscheiben ohne Fett im Backofen rösten. So spart man sich das Bratfett.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Auberginenröllchen mit Feta“

Rezept bewerten:
4,81 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Auberginenröllchen mit Feta“