Broccoli-Spargel-Creme-Suppe

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Broccoli 150 gr.
Spargel frisch 200 gr.
Frühlingszwiebel 1
Pflanzencreme etwas
Hühnerbrühe/-bouillon gekörnt 0,75 l
Ingwer frisch 1 Stck
Chilischote 1
Sahne 1 Becher
Salz, Pfeffer, Zucker etwas
Dillspitzen etwas

Zubereitung

1.Broccoli in Röschen teilen, waschen, abtropfen lassen. Spargeln schälen, in Stücke schneiden, Frühlingszwiebel putzen und in Ringe schneiden.

2.Pflanzencreme in einem Topf erhitzen und die Frühlingszwiebeln darin kurz anschwitzen. Broccoliröschen und Spargeln dazu geben, kurz mitdünsten. Mit Brühe ablöschen, den Ingwer schälen, in Scheiben schneiden und zusammen mit der kleingeschnittenen Chilischote einrühren. Bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen.

3.Mit der Schaumkelle einige Spargelstücke und Broccoliröschen herausfischen, den Rest mit dem Zauberstab pürieren.

4.Sahne einrühren und mit Salz, Pfeffer, Zucker abschmecken und die Spargelstücke und Broccoliröschen wieder in die Suppe geben.

5.In Suppentassen füllen und mit Dillspitzen garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Broccoli-Spargel-Creme-Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Broccoli-Spargel-Creme-Suppe“