Roastbeef-Röllchen

Rezept: Roastbeef-Röllchen
Lecker als Vorspeise oder zum Frühstück/Brunch. Ist auch lecker auf jedem Partybuffet
3
Lecker als Vorspeise oder zum Frühstück/Brunch. Ist auch lecker auf jedem Partybuffet
00:30
1
3173
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
20 Scheiben
Roastbeef
200 g
Kräuterfrischkäse
150 g
getrocknete, eingelegte Tomaten
Chilipulver, Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.05.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
330 (79)
Eiweiß
13,4 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
1,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Roastbeef-Röllchen

Honig-Sesam-Wurstsalat

ZUBEREITUNG
Roastbeef-Röllchen

1
Frischkäse glatt rühren. Die getrockneten Tomaten in feine Würfel schneiden und zum Käse geben. Alles miteinander vermengen und mit Salz, Pfeffer und Chilipulver verrühren. Die Roastbeefscheiben mit der Masse bestreichen und aufrollen.

KOMMENTARE
Roastbeef-Röllchen

Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Das Rezept Gefällt mir sehr, 5* und LG Dieter

Um das Rezept "Roastbeef-Röllchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung