Spargel mit Putenkeule

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Putenoberkeule 1 kg
Suppengrün 1 Bund
Zwiebel 1 st
Knoblauchzehen 2 st
Rosmarin frisch 2 Zweige
Spargel frisch 1 kg
Rotwein 125 ml.
Oel 2 Essl.
Butter 50 gr
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
280 (67)
Eiweiß
11,2 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
1,9 g

Zubereitung

1.Knochen aus der Keule lösen,Rosmarin und Knoblauch kleinschneiden, in die Putenkeule streuen. Die Keule aufrollen und mit Küchengarn zusammenbinden. Mit Salz und Pfeffer einreiben und in heißem Oel in einem Brattopf rundherum anbraten.

2.Zwiebel und Suppengrün kleinschneiden und dazugeben. Im Ofen bei 175 Grad offen 45 min. braten. Dann Wein und 300 ml. Wasser zufügen undzugedeckt 1,2 Std. weiterbraten. 20 min. vor Ende der Bratzeit den Braten mit Weinbrand bestreichen und offen weiterbraten.

3.In der Zwischenzeit den Spargel schälen , Wasser mit Salz und einer Prise Zucker ,etwas Zitrone aufkochen . Den Spargel zugeben und 15 Min, leicht köcheln lassen. Braten aus dem Topf nehmen und mit Alufolie abdecken.

4.Soße durch ein Sieb geben ,mit Salz und Pfeffer abschmecken und etwas andicken. Butter erhitzen,Spargel auf eine Platte geben heisse Butter über den Spargel geben. Fleisch in Scheiben schneiden,mit der Soße und Salzkartoffeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel mit Putenkeule“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel mit Putenkeule“