Gießpudding mit Eis und Amarenakirschen

leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Grieß 350 g
Butter 2 EL
Wasser 1 l
Zucker 200 g
Vanillezucker 2 Pk.

Zubereitung

1.In einem Topf das Wasser mit dem Zucker zum kochen bringen.

2.In einer Pfanne Butter schmelzen lassen und und den Grieß darin nach geschmack rösten. Dann sofort in das kochende Zuckerwasser geben und mit dem Schneebessen,rühren,rühren bis die Flüssigkeit weg ist.Vanillezucker unterrühren.

3.Sofort in Förmchen füllen.Ich habe Muffinförmchen gefüllt.Mann kann aber auch den Pudding in eine Auflaufform füllen und glatt streichen.Nach dem erkalten in Rauten oder vierecke schneiden.

4.Der Pudding mit Zimt besteuben und servieren.Oder zusammen mit Eis und Amarenakirschen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gießpudding mit Eis und Amarenakirschen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gießpudding mit Eis und Amarenakirschen“