Bärlauchbutter

leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Butter, weich 250 g
Bärlauchblätter 70 g
Limettenabrieb 1 EL
Fleur de Sel 1 TL
Chinaknobi 1
Walnüsse 50 g

Zubereitung

1.Die Butter sollte richtig schön weich sein, und dann wird sie in eine Rührschüssel gegeben, das Salz und den Limettenabrieb geben wir dazu.

2.Die Bärlauchblätter werden grob geschnitten, der Chinaknobi wird halbiert und dann wird der Keim entfernt und auch der Knobi wird grob geschnitte. DIe Bärlauchblätter zusammen mit dem Knobi und den Walnüssen in den elektrischen Zerkleinerer geben und ganz fein hacken lassen, diese Masse dann zu der Butter geben.

3.Jetzt alles mit dem elektrischen Handrührgerät zu einer homogenen Masse verarbeiten und fertig.

Tipps

4.Ich habe die Butter heute auf Vorrat gemacht, dazu habe ich mit Hilfe meines Perfect-Roll-Makers zu 3 Rollen geformt und dann in den Gefrierschrank gegeben. Man kann sie aber auch in kleine Förmchen füllen, je nachdem, wie man mag.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bärlauchbutter“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bärlauchbutter“