Butter "Cafe de Paris"

Rezept: Butter "Cafe  de Paris"
00:10
5
1220
12
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
250 g
Butter
gestr. Teel.
Salbei, Estragon, Dill, Petersilie,Basilikum und Majoran frisch
Pfeffer aus der Mühle, Salz
2
Knoblauchzehen
Zitronenschale gerieben
2 Teelöffel
Zitronensaft
3 Teelöffel
Worcestersoße
1 Teelöffel
Senf extra scharf
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.07.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2591 (619)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
3,7 g
Fett
67,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Butter "Cafe de Paris"

ZUBEREITUNG
Butter "Cafe de Paris"

1
Die sehr weiche Butter schaumig rühren. Kräuter sehr fein hacken (ersatzweise getrocknete im Mörser gut zerreiben). Die restlichen Zutaten zugeben und gründlich verrühren. Die Butter in Schüsselchen füllen und mit Folie abgedeckt im Kühlschrank durchkühlen lassen. Paßt zu feinem kurzgebratenen Fleisch oder zu Gegrilltem.
2
Man kann sie auch in Folie zu einer Rolle formen, durchkühlen und anschließend in Portions-Scheibchen schneiden. Tiefgekühlt hält sie sich ein paar Wochen.

KOMMENTARE
Butter "Cafe de Paris"

   M****a
Schwups ins KB, - der nächste Sommer kommt bestimmt :o). 5 Sternchen lass ich hier.
Benutzerbild von tizian
   tizian
Die mach ich aber sofort nach 5* und butterweiche Grüße
Benutzerbild von BK858
   BK858
Muß ich zum nächsten Grillen ausprobieren, kommt in mein Kochbuch und 5* laß ich da. LG Bärbel
Benutzerbild von Kraueterhexe1971
   Kraueterhexe1971
Hui, die hört sich ja richtig scharf an, wir grillen ja oft, dann werde ich sie ausprobieren. 5*
   R*********0
Grillen nächste Woche mit guten Freunden, da ist die Butter in jedem Fall dabei, ... danke, 5*, LG

Um das Rezept "Butter "Cafe de Paris"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.