Hähnchen Couscous Pfanne

Rezept: Hähnchen Couscous Pfanne
1
00:40
1
739
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Möhren
1
Knoblauchzehe
0,5
Granatapfel
500 g
Hähnchenfilet
3 EL
Öl
Salz, Pfeffer
200 g
Couscous
1 TL
Zimt
250 ml
Brühe
300 g
Prinzessbohnen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.04.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
887 (212)
Eiweiß
7,4 g
Kohlenhydrate
21,7 g
Fett
10,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchen Couscous Pfanne

ZUBEREITUNG
Hähnchen Couscous Pfanne

1
Möhren klein schneiden. Knoblauch fein hacken.Grantapfel halbieren und die Kerne aus dem weißen Trennwänden lösen.Fleisch in Würfel schneiden.200 ml Wasser, 1 El Öl und 1 Tl Salz und Couscous in einem breiten Topf aufkochen.Topf vom Herd nehmen und zudeckt 5 min quellen lassen. Die Körner mit einer Gabel etwas auflockern.
2
Fleisch anbraten. Würzen.Herausnehmen.Möhren im Bratöl anbraten. Knoblauch und Zimt zugeben, kurz mitbraten. Brühr zugießen. Bohnen zugeben, aufkochen und 10 min köcheln lassen.Couscous und Fleisch in die Pfanne geben, alles erhitzen. Würzen. Granatapfelkerne drüberstreuen.

KOMMENTARE
Hähnchen Couscous Pfanne

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr köstliche zubereitung, sehr leckere Rezeptur, leckere 5 ✰✰✰✰✰chen dafür LG Detlef und Moni

Um das Rezept "Hähnchen Couscous Pfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung