Pralinen: Sherry-Schusser

Rezept: Pralinen: Sherry-Schusser
Schokolade macht glücklich
12
Schokolade macht glücklich
01:10
12
968
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
70 Gramm
Russisch-Brot
50 Gramm
Cashewnüsse
50 Gramm
Kuvertüre dunkel
20 Gramm
Palmin
4 cl
Sherry trocken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.04.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1875 (448)
Eiweiß
10,1 g
Kohlenhydrate
27,9 g
Fett
30,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Pralinen: Sherry-Schusser

ZUBEREITUNG
Pralinen: Sherry-Schusser

1
Russisch-Brot und Cashew-Kerne reiben und 20 Gramm von den Russisch-Brot-Bröseln bei Seite stellen.
2
Schokolade und Palmin schmelzen lassen, Brösel, gemahlene Nüsse und den Sherry unterrühren und im Kühlschrank ca. 60 Minuten fest werden lassen.
3
Mit feuchten Händen kleine Kugeln formen und in den restlichen Russisch-Brot-Bröseln wälzen und in Pralinenförmchen legen.
4
Ergibt ca. 25 Schusser (Murmeln)

KOMMENTARE
Pralinen: Sherry-Schusser

Benutzerbild von heiropi
   heiropi
Und noch ein Rezept, das mir gefällt ! 5***** sind dir sicher ! VVLG Heidi
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
sehen köstlich aus.....und wenn ich mir die Zutaten so durchlese, schmecken sie auch haargenau so köstlich. LG geli
Benutzerbild von sonja54
   sonja54
Wo hast du denn diese Leckerei her? Das verschiebe ich in mein KB, werde ich aber erst so um die Weihnachtszeit mal ausprobieren, da gibt es immer wieder das leckere Russisch Brot beim Hofer (Aldi). Sende Dir dafür 5**** und GGLG, Sonja
Benutzerbild von flower-child
   flower-child
...viel Arbeit...die sich lohnt...*murmel*murmel*...*hicks*...5*****
Benutzerbild von tigerlili1972
   tigerlili1972
Sehr hübsch und bestimmt sehr fein...toll! LG Ruth

Um das Rezept "Pralinen: Sherry-Schusser" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung