Nougatkugeln

30 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 30 Personen
Butter 70 Gramm
Haferflocken 25 Gramm
Zucker 50 Gramm
Staubzucker 50 Gramm
Kakaopulver 20 Gramm
Vanillezucker 0,5 Päckchen

Zubereitung

Krokant: In 20 gr. heißer Butter die Haferflocken anrösten, unter rühren den Zucker darüberstreuen. Ist der Zucker zergangen und leicht gebräunt dann das Krokant auf ein geölten Teller schütten und kühlen lassen, ganz klein zerkleinern. Zur Nougatmasse 50 gr. Butter sahnig rühren, den gesiebten Staubzucker, Kakao, Vanillinzucker und Krokant zugeben. Die Masse gut durcharbeiten. Ist sie krümelig, einige Tropfen Weinbrand zufügen. Zu feuchte Masse mit gemahlenen gerösteten Haferflocken binden. Kugel formen mit Kakao besiebt, in geriebenen Nüssen oder auch in Kokosraspel gewälzt werden können.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nougatkugeln“

Rezept bewerten:
4,65 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nougatkugeln“