Sauerkraut einschneiden ( selber herstellen) !!

Rezept: Sauerkraut einschneiden ( selber herstellen) !!
Grundrezept
11
Grundrezept
02:00
2
7181
Zutaten für
20
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stück
Gärtopf
1 Stk.
Außstechmesser
1 Stück
Sauerkrauthobel
1 Stück
Stampfer
10 kg
Weißkohl frisch
50 g
Salz grob
3 Liter
Salzwasser
0,5 Liter
Riesling trocken
3 Prise
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.04.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
117 (28)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
4,2 g
Fett
0,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Sauerkraut einschneiden ( selber herstellen) !!

ZUBEREITUNG
Sauerkraut einschneiden ( selber herstellen) !!

1
Das Kraut von den äußeren Blättern befreien,wenn notwendig schlechte Stellen abschneiden. Mittels eines Austechgerätes,den Strunk entfernen.
2
Kraut mit einem Sauerkraut-hobel schneiden.
3
In Lagen in den einen Gär-topf füllen, stampfen. Salzen und den Riesling aufgießen.
4
Das Kraut sollte nach dem Stampfen und Wein aufgießen mit Brühe bedeckt sein. Wenn erforderlich 1 Liter Wasser mit 10g Salz aufkochen ,erkalten lassen auffüllen.
5
Nun werden die Steine aufgelegt und der Gär-topf geschlossen.Nicht vergessen den Rand mit Wasser auffüllen. Das Kraut muss nun 4 Wochen mindestens gären.
6
Wichtig: Jede Woche den Gär-Vorgang anschauen falls das Kraut nicht mehr mit Wasser bedeckt ist. Muss aufgegossen werden.
7
Dazu 1 liter Wasser abkochen und 10 g Salz zugeben.
8
Jede Woche eine Prise Zucker über das Kraut geben. Nach 4 besser 6 Wochen kann das Kraut verwendet werden.

KOMMENTARE
Sauerkraut einschneiden ( selber herstellen) !!

Benutzerbild von Test00
   Test00
Lecker. Gut gemacht. Da hatte früher jeder sein Geheimrezept. Haben wir viele Jahre selber gemacht. LG. Dieter
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Der Topf ist schon vor der Tür.

Um das Rezept "Sauerkraut einschneiden ( selber herstellen) !!" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung