Nudeln mit Kartoffeln gebraten ...

20 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pellkartoffeln - ein Rest einige
Öl 3 Esslöffel
Zwiebeln grob gewürfelt 2
Nudeln - ein Rest einige
gewürzter Pfeffer etwas
Salz etwas
dazu:
Geschnetzeltes etwas
Tzatziki etwas
und ein Salat nach Wahl etwas

Zubereitung

1.Jaja, Reste sind manchmal ein Problem - besonders, wenn man nichts wegwerfen will.

2.Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden, dann im heißen Öl mit den Zwiebeln braten, bis alles eine appetitliche Farbe bekommen hat. Jetzt mit Pfeffer und Salz kräftig würzen, die Nudeln - bei mir waren es Rigatoni - daruntermischen und auch noch leicht anbräunen lassen.

3.In einer zweiten Pfanne das Geschnetzelte goldbraun braten und mit den Nudel-Kartoffeln und einem Klecks Tzatziki servieren. Eine Portion Gurken- oder Tomatensalat kann das Gericht "abrunden".

4."Tzatziki" gibt es fertig zu kaufen .... hier in meinem Kochbuch gibt es aber auch ein Rezept für diese pikante Soße.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln mit Kartoffeln gebraten ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln mit Kartoffeln gebraten ...“