Glühwein- Schnitten

Rezept: Glühwein- Schnitten
Weihnachtsgebäck
5
Weihnachtsgebäck
0
7321
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Butter,weich
125 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
4 mal
Eier
250 g
Mehl
1 Teelöffel
Backpulver
150 g
Schokolade
250 ml
Glühwein
Für die Glasur:
250 g
Puderzucker
5 EL
Glühwein
100 g
Mandeln, gehackt zum bestreuen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.04.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1302 (311)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
60,3 g
Fett
4,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Glühwein- Schnitten

Spekulatius mit Marzipan und einer Glühweinhaube

ZUBEREITUNG
Glühwein- Schnitten

1
Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier in eine Schüssel geben. Alles mit dem Quirlen des Handrührgerät schaumig rühren.
2
Den Backofen auf 175°C vorheitzen. Das Backblech mit Backpapier auslegen.
3
Mehl und Backpulver zur Teigmasse sieben, die Schokolade dazureiben und den Glühwein dazugießen. Alle Zutaten mit dem Handrührgerät zu einem glatten Teig verarbeiten.
4
Den Teig auf das Blech streichen und mit einem Teigschaber glätten. Im vorgeheitzen Backofen etwa 20 Min. backen. Auf dem Blech auskühlen lassen.
5
Für die die Glasur den Puderzucker mit dem Glühwein glatt rühren. Die Teigplatte gleichmäßig damit bestreichen und mit gehackten Mandeln bestreuen. 1 Stunde trocknen lassen. Dann in 3x4 cm große Schnitte schneiden.

KOMMENTARE
Glühwein- Schnitten

Um das Rezept "Glühwein- Schnitten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung