Dinkelbrot mit Oliven und getrockneten Tomaten

1 Std 55 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Dinkel Mehl 800 gr.
Getrocknete Tomaten in Öl 70 gr.
Oliven schwarz entsteint 100 gr.
Trockenhefe 2 Päckchen
Öl von den getr. Tomaten 2 EL
Buttermilch 340 ml
Wasser heiß 320 ml
Honig 1 EL
Salz 1 TL

Zubereitung

1.Honig in heissem Wasser auflösen, Buttermilch dazu geben. Mehl mit Salz und Hefe gut vermischen.

2.Die Flüssigkeit langsam zu der Mehlmischung geben dann das Öl von den getrockneten und eingelegten Tomaten dazu und verkneten. Zum Schluss werden die kleingeschnittenen getrockneten Tomaten und in Ringe geschnittene schwarze Oliven untergeknetet.

3.Jetzt das ganze für 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen ( Backofen auf 50 °C vorheizen und hinein). Nach dieser Zeit nochmals durchkneten und in eine mit Backpapier ausgelegte Form geben, Mit der Schere oben einschneiden und nochmals für 10 Minuten gehen lassen.

4.Dann den Backofen auf 250°C vorheizen und das Brot 20 Minuten backen, dann auf 190°C runter schalten und weitere 35 Minuten weiter backen. Ich backe meist die letzten 15 Minuten nur mit Unterhitze dann wird das Brot oben nicht so dunkel.

5.Eine Schale Wasser mit in den Ofen stellen, und nach Backzeit die Klopfprobe machen, wenn das Brot hohl klingt st es durchgebacken.

6.Große Backform für ca . 1000 gr. Masse Größe ca. 30 cm Kleine Backform für ca. 500 gr. Masse Größe ca. 24 cm

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dinkelbrot mit Oliven und getrockneten Tomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dinkelbrot mit Oliven und getrockneten Tomaten“