Feine Senfsuppe (Rocco Stark)

40 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Porree 1 Stk.
Senfkörner 1 EL
Butter 2 EL
Mehl 2 EL
Gemüsebrühe 1 l
Crème fraîche 200 g
Löwensenf extra 2 TL
Senf mittelscharf 1 EL
Senf süß 1,5 EL
Zucker 3 TL
Gemüsebrühe 250 ml
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Petersilie 0,5 Bund
Paprika-Frühstücksaufstrich 1 EL

Zubereitung

1.Für die Senfsuppe den Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden, einige grüne Porree Ringe zur Dekoration beiseitelegen. Die Senfkörner in der Brühe 5 bis 6 Minuten garen und durch ein Sieb abgießen. Mit einem Behälter die Brühe anschließend auffangen. Butter in einer hohen, beschichteten Pfanne erhitzen, den Porree darin andünsten und das Mehl darüber stäuben.

2.In die Mischung 1 Liter Brühe angießen, aufkochen und 10 Minuten bei niedriger Hitze garen. Die Crème fraîche, den Senf und die gegarten Senfkörner unterrühren. Im Anschluss mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Als Letztes die Suppe mit Porree-Ringen und Petersilie garnieren. Ebenfalls je 1 Esslöffel Paprika-Frühstücksaufstrich dazugeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Feine Senfsuppe (Rocco Stark)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feine Senfsuppe (Rocco Stark)“