Putengeschnetzeltes in Sahnesoße

1 Std leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenbrustfilet 400 g
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas
Thymian 2 TL
Knoblauchzehe 1
Öl 3 EL
Butter 1 EL
Mehl 2 TL
Paprika edelsüß 1 TL
Champignons 2 Gläser
Schmand 200 g
Weißwein 0,125 L
Champignonbrühe 1 Tasse
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1431 (342)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
5,2 g
Fett
33,2 g

Zubereitung

1.Putenfleisch waschen, trocken tupfen, in Streifen schneiden, mit Pfeffer, Thymian, feingehackten Knoblauch und 2 EL Öl vermischen, über Nacht zugedeckt im Kühlschrank ziehen lassen, 1 EL Öl und die Butter in einer Pfanne erhitzen, die Putenstreifen hineinlegen, mit Mehl bestäuben und rundum scharf anbraten, salzen und Paprika untermischen, aus der Pfanne nehmen und warm stellen

2.Champignons abtropfen lassen und im verbliebenen Bratfett zusammen schmoren lassen, den Schmand einrühren, das Putenfleisch dazugeben, den Wein und die Champignonbrühe dazugießen und zugedeckt bei geringer Hitze 15 Minuten weichschmoren, mit Salz und Pfeffer abschmecken

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putengeschnetzeltes in Sahnesoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putengeschnetzeltes in Sahnesoße“