Schmorgurken-Lachs-Pfanne

40 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schmorgurken 300 gr.
Schalotte 1
Butter 1 EL
Sahne 125 ml
Gemüsebrühe 125 ml
Senf 2 TL
Lachsfilet (TK) 200 gr.
Salz und Pfeffer etwas
Zucker etwas
Dill gehackt 0,25 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
440 (105)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
8,4 g

Zubereitung

1.Schmorgurke schälen und die Enden abschneiden .Gurke längs halbieren ,die Kerne mit einem Löffel herauskratzen .Gurkenhälften in ca.1,5 cm große Stücke schneiden .Schalotte abziehen und in grobe Würfel schneiden .

2.Butter in einer Pfanne zerlassen ,Schmorgurken und Schalotten darin andünsten. Sahne und Gemüsebrühe zugießen und zugedeckt ca.5 Min. köcheln lassen.

3.Den aufgetauten Lachs in ca.2 cm große Stücke (oder Würfel ) schneiden . 2 Tl Senf in die Sauce rühren ,evtl.mit 1 Tl Senf ,Salz ,Pfeffer und Zucker nachwürzen .Lachs in die Sauce setzen und zugedeckt bei milder Hitze 6 Min. gar ziehen lassen . Schmorgurken-Lachs-Pfanne auf Tellern anrichten und mit Dill bestreut servieren. Bei uns gab es Nudeln dazu.

Auch lecker

Kommentare zu „Schmorgurken-Lachs-Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schmorgurken-Lachs-Pfanne“