Kürbiscremesuppe

Rezept: Kürbiscremesuppe
4
2
1493
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 g
Kürbis
1
Zwiebel
1 TL
Butter
0,5 Liter
Brühe instant
Salz
Pfeffer aus der Mühle weiß
1 TL
Senf mittelscharf
3 EL
Weißweinessig
1 EL
Speisestärke
100 g
Saure Sahne
0,5 Bund
Schnittlauch
2 EL
Kürbiskerne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
435 (104)
Eiweiß
7,5 g
Kohlenhydrate
7,6 g
Fett
4,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kürbiscremesuppe

Karotten-Ingwer-Suppe mit Ziegenkäse Katerina Jacob
Kürbiscremesuppe mit Knobikrustln

ZUBEREITUNG
Kürbiscremesuppe

1
Kürbis schälen. In Spalten schneiden, Kerne entfernen, Fruchtfleisch grob würfeln. Zwiebel schälen und fein würfeln und in einem Topf mit heißem Fett glasig dünsten. Kürbis und Brühe zufügen, aufkochen und ca. 15 Min. garen. Mit dem Zauberstab pürieren. Mit Salz, Pfeffer, Senf und Essig pikant abschmecken.
2
Speisestärke in saurer Sahne glattrühren und in die Suppe geben. Unter Rühren aufkocen lassen. Schnittlauch waschen, trockenschütteln, in Röllchen schneiden, Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten und in Suppenteller veteilen. Kürbissuppe drüber mit Schnittlauch bestreuen und servieren.

KOMMENTARE
Kürbiscremesuppe

Benutzerbild von Schokominze
   Schokominze
Ich finds eben gut weil keine Möhren und Kartoffel drin sind *****
Benutzerbild von Omaangie
   Omaangie
mit Essig kenne ich das nicht. Ich gebe immer noch ein Paar Kartoffeln und Möhren mit rein. 5* LG Angelika

Um das Rezept "Kürbiscremesuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung