Schmorgurken-Pfanne

Rezept: Schmorgurken-Pfanne
Einfach und lecker ..
7
Einfach und lecker ..
00:45
1
3981
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 gr.
Schmorgurken
250 gr.
Pfifferlinge frisch
2
Schalotten frisch
1 EL
Öl
300 gr.
Rinderfilet
Oregano
Paprikapulver
Salz
Cayennepfeffer
0,5 Bund
Petersilie gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.07.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
293 (70)
Eiweiß
8,2 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
3,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Schmorgurken-Pfanne

rösti scharf und pikant

ZUBEREITUNG
Schmorgurken-Pfanne

1
Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen .Rinderfilet in ca.2-3cm große Stücke schneiden .Rinderfilet-Stücke im heißen Öl von allen Seiten kurz anbraten und herausnehmen .
2
Schmorgurken schälen ,halbieren ,entkernen und in ca.1-2 cm dicke Scheiben schneiden .Pfifferlinge mit einer Bürste putzen .Schalotten abziehen und in Ringe schneiden .
3
Schmorgurken -Scheiben in die Pfanne geben und andünsten lassen .Schalotten -Ringe und Pfifferlinge dazugeben und alles ca.10 Min. bei mittlerer Hitze braten lassen .Rinderfilet-Stücke untermischen und alles mit Oregano,Paprikapulver ,Salz und Cayennepfeffer abschmecken .Mit gehackter Petersilie bestreut servieren .
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Schmorgurken-Pfanne

Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Jetzt weiß ich, was ich mit meiner Feldgurke anstellen könnte, außer einen Salat daraus zu machen. Pfifferlinge hab ich ja auch noch vom Vorjahr eingefroren. Danke für Deine gschmackige Anregung ! LG.vom Waltl

Um das Rezept "Schmorgurken-Pfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung