Vollkost: Haferplätzchen mit Obst

15 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Haferflocken blütenzart 3 Esslöffel
Quark Magerstufe 1 Esslöffel
Honig 1 Teelöffel
Rosinen 1 Esslöffel
Ei 1 Stück
Butter 1 Teelöffel
Die Obstbeilage
Kiwi frisch 1 Stück
Banane frisch 1 Stück
Honig 1 Teelöffel
Schokostreusel 1 Teelöffel

Zubereitung

1.Die Haferflocken mit Quark, Honig, den Rosinen und dem Ei verrühren. Fett in einer Pfanne erhitzen und in drei Portionen den Teig zu Küchle backen.

2.Kiwi und Bananen schälen. Einige Scheiben zur Deko aufheben. Den Rest mit dem Honig mit einer Gabel grob zerdrücken.

3.Die Küchle auf einem Teller anrichten, Obst-Gemansche oben drauf drapieren und mit Kiwi- und Bananenscheiben und Schokostreusel verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vollkost: Haferplätzchen mit Obst“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vollkost: Haferplätzchen mit Obst“