Salat: Reissalat

30 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Äpfel säuerlich 3 Stück
Paprika rot 3 Stück
gekochter Reis 220 g
Schafskäse 150 g
Olivenöl extra vergine 3 TL
Apfelessig 3 EL
Senf 3 TL
saure Sahne 10 % 100 g
Tomatenmark 3 TL
Salz, Pfeffer, evtl. Paprika etwas
Zucker 0,5 TL
Knoblauch 2 Zehen
evtl. Kidneybohnen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1000 (239)
Eiweiß
8,2 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
21,1 g

Zubereitung

1.Äpfel und Paprika putzen und würfeln. Reis gar kochen. Schafskäse kleine Würfel schneiden.

2.Aus Öl, Essig, Senf, saurer Sahne, Tomatenmark, durchgepreßten Knoblauchzehen ein Dressing herstellen, mit Salz, Pfeffer und wenn man mag auch Paprika würzen. Das Dressing mit dem gekochten Reis, Äpfeln, Paprika und Schafskäse vermischen.

3.Variante für Nichtvegetarier: Anstelle des Schafskäses schmeckt auch gekochter Schinken.

4.Weitere Variante: eine Dose Kidneybohnen dazugeben. Finde ich besonders lecker.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salat: Reissalat“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat: Reissalat“