Asiatischer Tomaten-Paprikasalat

45 Min leicht
( 101 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Für den asiatischen Tomaten- Paprikasalat
Cocktailtomaten 200 g
Lauchzwiebel frisch 1
Ingwer frisch 1 Stück
Peperoni frisch 1 rote
Knoblauchzehe 1
Paprikaschoten mini 2 orangene
Papriaschote mini 1 rote
Paprikaschote mini 1 gelbe
Limette Fruchtsaft 0,5
Sojasoße dunkel 1 EL
Weinessig 1 EL
Sesamöl 1 EL
Salz, bunter Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorwort:

1.Ich habe heute die Asiatischen Fischbouletten (in Bayern Fischpflanzerl) nachgekocht. Ich kann Euch nur sagen sie haben fantastisch geschmeckt........................................ DANKE CARO...... Hier kommt Ihr zu dem Rezept: Asiatische Fischbouletten Dazu habe ich den passenden Asiatischen Tomaten-Paprikasalat erfunden!

Asiatischer Tomaten-Paprikasalat

2.Chery-Cocktailtomaten waschen und vierteln..... Lauchzwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden....Peperoni längs aufschneiden, entkernen, waschen und in hauchfeine Ringe schneiden....Ingwer und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden......die Minipaprikas halbieren, entkernen, waschen und in feine Streifen schneiden....Alle Zutaten in eine Schüssel geben... aus Limettensaft, Sojasoße, Weinessig, Sesamöl, Salz und Pfeffer ein Dressing verrühren....über den Salat gießen und gut vermischen....kurz ziehen lassen und zusammen mit den Fischbouletten (Pflanzerl) auf einen Teller anrichten....Laßt es Euch genauso gut schmecken wie ich!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Asiatischer Tomaten-Paprikasalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 101 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Asiatischer Tomaten-Paprikasalat“