Thunfischtranchen in einer Sesamkruste auf Mango-Salsa

35 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Thunfisch:
Sojasoße 150 ml
Pfeffer 1 Prise
Salz 1 Prise
Chili 1 Prise
Thunfisch Filet 150 g
Sesam 300 g
Mandeln gehackt 150 g
Öl 2 EL
Mango-Salsa:
Mango 500 g
Paprikaschote rot 1 Stk.
Pfefferschote frisch 1 Stk.
Koriander fein gehackt 3 EL
Zitronenmelisse 2 EL
Zwiebel rot 1 Stk.
Honig 2 EL
Limettensaft 1 EL
Pfeffer rot gemahlen 0,25 TL
Salz 0,25 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1159 (277)
Eiweiß
10,5 g
Kohlenhydrate
10,8 g
Fett
21,5 g

Zubereitung

1.Zunächst die Soße aus Sojasoße, Pfeffer, Salz und Chili herstellen. Dann das Herz eines Thunfischfilets auslösen und ca. 5 Minuten in die Soße einlegen. Danach in der Sesam-Mandel Mischung wälzen und in Klarsichtfolie einwickeln. Kühl lagern.

2.Für die Mango-Salsa die Mango schälen und fein würfeln. Sämtliche Zutaten miteinander vermengen und ebenfalls für 2 Stunden in den Kühlschrank geben.

3.Den Fisch nun kurz in Öl anbraten und in Scheiben auf der bereits auf den Tellern drapierten Salsa anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Thunfischtranchen in einer Sesamkruste auf Mango-Salsa“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Thunfischtranchen in einer Sesamkruste auf Mango-Salsa“