Wurstgulasch

30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Speck gewürfelt 100 gr.
Zwiebeln 3
Fleischwurst 350 gr.
Paprikaschoten grün 2
Paprikapulver edelsüß 2 EL
Tomaten 350 gr.
Fleischbrühe (Würfel) 0,125 Liter
Tomatenmark dreifach konzentriert 1 EL
Zucker 0,5 TL
Thymian gerebelt 0,5 TL
Saure Sahne, 45 g 4 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
686 (164)
Eiweiß
9,4 g
Kohlenhydrate
4,6 g
Fett
12,0 g

Zubereitung

1.Speckwürfel in einem heißen Topf auslassen.

2.Die Zwiebel würfeln und in dem Topf bei schwacher Hitze in 5 Minuten glasig braten.

3.Zwischenzeitlich die Wurst häuten und in Würfel schneiden. In den Topf geben und 5 Minuten anbraten. Paprikaschoten, waschen, schälen (ist so besser verträglich), halbieren und würfeln. Auch in den Topf geben. Mit Paprika bestäuben und 5 Min. anbraten. Tomaten häuten, vierteln. entkernen und Stengelansätze herausscheiden. Das Fruchtfleisch auch würfeln und in den Topf geben. 3 Minuten andünsten. Mit Fleischbrühe begießen.

4.Tomatenmark einrühren, mit Salz, Zucker und Thymian würzen. Zugedeckt 15 Minuten schmoren lassen.

5.In eine Schüssel füllen. Saure Sahne in die Mitte gießen. Erst bei Tisch umrühren oder separat zum Essen reichen.

6.Als Beilage in Butter geschwenkte Nudeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wurstgulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wurstgulasch“