vegetarisch:Penne mit Tomaten-Auberginen-Sugo

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Aubergine frisch 1 kleine
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 2
Tomatenmark 2 EL
Aceto balsamico 2 EL
geschälte Tomaten 2 kleine Dosen
Pecorino Käse 50 gr
Salz, Pfeffer, Zucker, Olivenöl etwas
und Penne Nudeln etwas

Zubereitung

1.also zuerst müsst ihr den Backofen auf 100 °C vorheizen. Dann die Aubergine putzen, waschen und in hauchdünne Scheiben schneiden. In Öl in einer Pfanne portionsweise braten, im Ofen warm halten.

2.Zwiebel und Knoblauch schälen, hacken und in 1 Esslöffel Öl andünsten. Tomatenmark unterrühren, mit Aceto balsamico ablöschen. Die Tomaten mit Saft dazugeben und leicht zerdrücken. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Ca. 12 min. bei kleiner Hitze köcheln lassen.

3.Penne in Salzwasser bissfest garen. Abgießen, kurz abtropfen lassen. Mit der Tomatensauce und den Auberginenscheiben mischen. Mit geriebenen Pecorino servieren.

4.Jo Kochfans...falls jemand von Euch dieses Rezept nachkochen möchte wünsche ich einen Guten Appetit Jupp, in diesem Monat bin ich auf dem Vegetarischen Trip....wie abgefahren dat ist

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „vegetarisch:Penne mit Tomaten-Auberginen-Sugo“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„vegetarisch:Penne mit Tomaten-Auberginen-Sugo“