Pasta: Käs-Nudeln

25 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Nudeln - Spirelli oder Penne 250 Gramm
Salz 2 Esslöffel
Zwiebeln frisch und groß 3 Stück
Appenzeller oder Bergkäse 150 Gramm
Schmelzkäse Sahne 1 Stück
Olivenöl extra vergine 2 Esslöffel
reichlich Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1022 (244)
Eiweiß
13,3 g
Kohlenhydrate
17,7 g
Fett
13,3 g

Zubereitung

1.Zwiebeln schälen und in halbe Ringe schneiden und in Olivenöl langsam andünsten, bis sie goldgelb bis hellbraun sind.

2.Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen. Hab hier "Ruoti" verwendet, da sie als Rest nach Verwertung schrien.

3.Appenzeller oder einen anderen Hartkäse reiben.

4.Die Nudeln abgießen und sofort in die Pfanne zu den Zwiebeln geben. Schmelzkäse und den geriebenen Käse unterrühren und mit reichlich Pfeffer würzen.

5.Dazu gibt es bei uns eine große Schüssel Grünen Salat.

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta: Käs-Nudeln“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta: Käs-Nudeln“