Curry-Kokos Suppe

Rezept: Curry-Kokos Suppe
Die unglaublich exotische Curry-Suppe, ob als Hauptspeise oder Vorspeise, auch für Gäste immer der Knaller!
38
Die unglaublich exotische Curry-Suppe, ob als Hauptspeise oder Vorspeise, auch für Gäste immer der Knaller!
00:30
6
13293
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Bund
Frühlingszwiebel frisch, geschnitten
3
Möhren
1
Apfel
300 ml
Hühnerbrühe
1 Dose
Kokosmilch
1
Hühnerbrust
Chilli (Cayennepfeffer)
Currypulver
1 Becher
Crème fraîche
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.02.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
92 (22)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
1,8 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Curry-Kokos Suppe

Toli no Kalaage gebratenes Hühnchen
Rot Curry mit Hühnerfleich

ZUBEREITUNG
Curry-Kokos Suppe

1
1/2 Bund Frühlingszwiebeln grob hacken, Möhren schälen und in ggrobe Stücke schneiden, Apfel schälen und zerkleinern und zusammen mit der Hühnerbrühe und der Kokosmilch zum Kochen bringen.
2
Die Brühe mit Curry, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen, Hühnerbrust im ganzen in der Brühe garen.
3
Wenn Möhren und Hühnerbrust gar sind, Hühnerbrust entnehmen und die Suppe mit dem pürrierstab pürrieren.
4
Die entnommene Hühnerbrust in Würfel schneiden und zur pürrierten Suppe geben.
5
abschmecken und mit Créme fraiche und den restlichen Frühlingszwiebeln in Ringen servieren.
6
Hinweis: Als Diät-Variante kann man auch eine fettreduzierte Kokosmilch verwenden!

KOMMENTARE
Curry-Kokos Suppe

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Eine raffinierte Komposition von excellenten Zutaten, aus denen Du ein fantastisches Gericht gezaubert hast. Die Beschreibung ist sehr gut, und dadurch dieses Rezept gut nachvollziehbar! ! LG Olga
HILF-
REICH!
Benutzerbild von delicious91
   delicious91
Wollte dir nochmal ein Kompliment für die Suppe geben. Habe die heute gemacht, super lecker, kann ich jedem empfehlen. Echt super!!! LG Steffi
Benutzerbild von delicious91
   delicious91
Sieht super lecker aus, muss ich unbedingt auch mal ausprobieren! 4* LG Steffi
Benutzerbild von ChinaRalf
   ChinaRalf
Tolles Süppchen. Gefällt mir super gut. LG Ralf
Benutzerbild von Maddy1990
   Maddy1990
Wers so richtig scharf mag, kann natürlich noch mit nem scharfen Sößchen nachwürzen. Ich empfehle: " Pepper King- Hot Sauce". Benutze Sie nun seit vielen Jahren gegen "Möchtegern-Scharfesser" sehr erfolgreich, mit Vorsicht zu geniessen, aber für mich... der absolute RENNER http://www.pepper-king.com/Hot-und-BBQ-Saucen/Hot-Saucen/Extrem-scharfe-Saucen/Pepper-King-Hot-Sauce-Pepper-King-Hot-Sauce.html?&listtype=search&searchparam=hot%20sauce
Benutzerbild von faxine
   faxine
Das sind klasse Zutaten für eine "scharfe" Suppe. LG Karo

Um das Rezept "Curry-Kokos Suppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung