Möhren-Kokos-Suppe

Rezept: Möhren-Kokos-Suppe
Sehr leckere und durch Ingwer erfrischende Suppe.
58
Sehr leckere und durch Ingwer erfrischende Suppe.
01:00
4
6141
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Schalotten frisch
50 Gramm
Ingwer frisch
250 Gramm
Batate (Süßkartoffel)
1 EL
Tomatenmark
1 Liter
Geflügelbrühe
1 TL
Chilli (Cayennepfeffer)
1 EL
Curry
Saft von 2 Orangen und 1 Zitrone
250 ml
Kokosmilch
3 Scheiben
Toast
50 Gramm
Kokoschips
500 Gramm
Möhren
Kresse frisch
1 EL
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.06.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
397 (95)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
6,6 g
Fett
6,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Möhren-Kokos-Suppe

Putenbrust mit Litschis

ZUBEREITUNG
Möhren-Kokos-Suppe

1
Schalotten und Ingwer schälen und klein hacken. Möhren und Bataten schälen und würfeln. Schalotten und Ingwer in heißem Butterfett anbraten und Tomatenmark 1 Minute mitdünsten. Möhren und Bataten zufügen und mit soviel Brühe auffüllen, daß das Gemüse knapp bedeckt ist.
2
Zugedeckt ca. 15 Minuten gar köcheln. Alles mit dem Schneidstab pürieren. Mit Cayennepfeffer und Curry würzen und mit der restlichen Brühe auffüllen. Aufkochen. Orangen- und Zitronensaft und Kokosmilch zufügen und kräftig aufmischen. Mit Salz abschmecken.
3
Brot würfeln, in Butter braun rösten. Suppe in Teller füllen, Brotwürfel, Kokoschips und Kresse dazu reichen. Guten Appetit!

KOMMENTARE
Möhren-Kokos-Suppe

   Trudchen800
Genau das ist was Richtiges!!! Hmmmnjamnjam. Nur Vorsicht mit Ingwer. Ich finde 50 Gramm zu viel. War eindeutig den Gästen zu scharf und seifig. Beim nächsten Kochversuch mit weniger Ingwer war's perfekt. Fein macht!
HILF-
REICH!
   Mrbrightside21
Super lecker! Ich habe die Kokosflocken auch weg gelassen. Sehr leicht zuzubereiten und unglaublich lecker. Vielen Dank für das Rezept
   Mrbrightside21
Richtig Lecker, ich habe die Kokosflocken, und und das Toastbrot weggelassen. Und es war super lecker. Richtig schön fruchtig.
Benutzerbild von sternchen41
   sternchen41
Lecker auf sowas fahre ich auch ab..ein bisschen scharf darf es immer sein..5* für dich lg Andrea

Um das Rezept "Möhren-Kokos-Suppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung