Chinakohlsalat chin.

20 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Salat:
Chinakohl 1 Kopf
Lauchzwiebeln 1 Bund
chin. Eiernudeln 150 g
Sonnenblumenkerne 6 EL
Mandelstifte 100 g
Dressing:
Öl 0,5 Tasse
7 - Kräuter - Essig 4 EL
Salz 1 TL
Pfeffer 0,5 TL
Zucker 3 EL
Chinagewürz je nach Geschmack etwas

Zubereitung

1.So mein liebes Schwesterherz, ich wünsch Dir alles alles Liebe zu Deinem heutigen 50. Geburtstag, und weil uns ja die Tage immer so kalt war, gibts für Dich heute mal einen Salat für den Sommer :-) :

2.Die Eiernudeln in reichlich leicht gesalzenem Wasser nur ganz kurz aufkochen lassen, bis sie die gewünschte Konsistenz haben, abgießen und abtropfen lassen, und auskühlen lassen.....

3.Dann den Chinakohl vom Strunk entfernen, die äußersten Blätter entfernen und wegtun, die restlichen Blätter auseinanderzupfen.... gründlich abspülen und trockenschütteln..... anschließend in kleine Stücke schneiden und zu den Eiernudeln in eine Salatschüttel geben.

4.Die Lauchzwiebeln putzen.... in feine Röllchen schneiden und ebenfalls zum Salat geben.

5.Jetzt die Sonnenblumenkerne und die Mandelstife ohne Zugabe von Öl in einer Pfanne auf kleiner Stufe anrösten, immer schön aufpassen und umrühren..... restzeitig vom Herd nehmen.... abkühlen lassen und über den Salat verteilen.

6.Fürs Dressing nun Öl und Essig mit den angegebenen Gewürzen miteinander vermengen und anschließend kurz vor dem Servieren unter den Salat rühren, fertig.........

7.Ein schöner leichter knackiger Sommersalat.... und Daggi für Dich heute einen wundervollen Tag!!!!!!.... Knutschiiiiiiiiiiiiiiiiii Dein Schwesterherz

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chinakohlsalat chin.“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chinakohlsalat chin.“