BBQ MARINADE alá yangyang

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gewürz Nelken 4
Cumin 1,5 TL
Fenchelsamen 1 TL
Schwarzer Pfeffer 1,5 TL
Salz grob 2 TL
Rosmarin frisch 1 Zweig
Thymian frisch 1 Zweig
Lorbeerblätter 10
Orange unbehandelt 1
Knoblauch frisch 1 Knolle
Bio-Ketchup 400 ml
Balsamico 250 ml
Olivenöl extra vergine 9 El
Zwiebel 1

Zubereitung

1.die zwiebel und die knolle knoblauch schälen und in grobe stücke schneiden und dann erst mal in ein schälchen legen .dann die orange mit einem kartoffelschäler schälen und zu der zwiebel und dem knoblauch legen und dann die orange aus bressen .

2.dann ein küchenmixer nehmen alle gewürze und kräuter ,und den orangensaft und die schale bis auf die lorbeerblätter hinein tun ,

3.dazu kommt der balsamico essig und der bio ketchup und das olivenöl extra vergine und die zwiebel und der koblauch hinzu . deckel auf den mixer und dann alles gut mixen .dann nimmt man ein gefrierbeutel und legt die lorbeerblätter hinein mit der marinade .

4.dann nimmt man dann das fleisch seiner wahl legt es hinein ,verschliest den gefrierbeutel gut und legt diesen für 24-48 stunden in den kühlschrank . dann nimmt man das fleisch herraus und entfernt die lorbeerblätter vom fleisch und dann den grill anschmeisen ,wenn der grill soweit ist ,dann das fleisch rauf und solange das fleisch grillen bis zum erwünschen gar punkt wie man das fleisch haben möchte .ansonsten ein leckeres grillen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „BBQ MARINADE alá yangyang“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„BBQ MARINADE alá yangyang“