Pfannengyros

25 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweineschnitzel 2 Stück
Zwiebel 1 mittelgross
Knoblauchzehe geschält und angestoßen 1 Stück
Olivenöl etwas
Kreuzkümmel 1 TL
Kümmel 1 TL
Amchurpulver (alternativ Zitronenschale) 0,5 TL
Paprikapulver edelsüß 3 TL
Thymian (frisch oder gefriergetrocknet) 2 TL
Majoran (frisch oder gefriergetrocknet) 2 TL
Pfeffer aus der Mühle etwas
Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
217 (52)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
6,7 g
Fett
1,6 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
25 Min

Vorbereitung und Marinieren

1.Die Schnitzel in feine, gleichmäßige Stücke schneiden, damit alles gleichzeitig garen kann. Die Zwiebel in feine Ringe schneiden und den Knoblauch nach Belieben in feine Stücke schneiden oder kurz andrücken.

2.Die Zwiebelringe und den Knoblauch, zusammen mit den Gewürzen und dem Öl in einen Behälter zum Marinieren geben und alles verrühren. Anschließend das Fleisch hinzugeben und alles gut vermischen. Über Nacht, mindestens aber für 4 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen.

Zubereitung

3.Das Fleisch mindestens eine halbe Stunde vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen, damit es Zimmertemperatur bekommt. Zum Braten ein wenig Öl in eine Pfanne geben und das Fleisch dann bei starker Hitze anbraten. Sobald das Fleisch eine schöne Farbe hat wenden und fertig braten lassen. Zum Gyros passt Krautsalat, Pommes und natürlich Tsatsiki!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfannengyros“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfannengyros“