Seehecht an Balsamico-Schmorgemüse

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zwiebel frisch 100 Gramm
Champignons weiß 200 Gramm
Cocktailstrauchtomaten 300 Gramm
Seehecht frisch Fischzuschnitt 400 Gramm
Limetten-Ingwer-Öl aus mein KB 3 EL
Aceto Balsamico 2 EL
Kräutersalz etwas
Pfeffer schwarz etwas
Paprikapulver scharf etwas
Limettensaft etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
209 (50)
Eiweiß
8,0 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
1,3 g

Zubereitung

1.Zwiebel schälen, halbieren und in Ringe schneiden...Champigons und Tomaten waschen, putzen und viertel...eine Pfanne mit 1,5 EL Limetten-Ingwer-Öl erhitzen, Zwiebel anschwitzen, Champigons ca. 5 Minuten goldbraun braten, Tomaten dazugeben und weitere 5 Minuten schmoren lassen...salzen, pfeffern sowie mit Paprika und Balsamico würzen

2.Seehechtfilet waschen, trocknen tupfen, mit Limettensaft, Salz und Pfeffer würzen...eine Pfanne mit 1,5 EL Limetten-Ingwer-Öl erhitzen...Seehechtfilet beidseitig scharf anbraten und auf mittere Hitze ca. 7-10 Minuten garen

3.Seehechtfilet auf einen Teller mit Balsamico-Schmorgemüse anrichten

Beilage-TIPP

4.Dazu kann man Brat- und Pellkartoffeln, Kartoffelstampf oder getoastet Weißbrot servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Seehecht an Balsamico-Schmorgemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Seehecht an Balsamico-Schmorgemüse“