Eis: JOGHURTFRUCHTEIS - HIMBEERE

25 Min leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Zutaten Eis:
Himbeere frisch oder TK-Ware 300 gr.
Puderzucker +/- 3 EL
richtet sich nach der Süße der Früchte etwas
Joghurt natur 300 gr.
Sahne flüssig 5 EL
Zitronensaft 1 Spritzer
Zutaten Deko:
Sahne geschlagen etwas
Schokoraspeln etwas

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Himbeeren verlesen, mit dem Pürierstab zerkleinern und mit Puderzucker bestreuen. TK-Ware mit Puderzucker bestreuen und auftauen lassen....mit dem Pürierstab zerkleinern. In beiden Fällen das Himbeermus durch ein feines Haarsieb streichen um die Samenkörner zu entfernen.

Zubereitung Eismaschine:

2.Joghurt mit flüssiger Sahne verrühren.....das Himbeerpüree untermengen. Die Masse in die Eismaschine füllen und in 50 Min. das Eis herstellen. Aus der fertigen Eismasse mit einem Eislöffel Kugeln formen und mit Sahne und Schokoraspel servieren.

Zubereitung Silikonförmchen:

3.Die fertige Eismasse in Silikonförmchen füllen.....dabei 2mm unter dem Rand enden. (Eis dehnt sich aus) Mit Frischhaltefolie abdecken. (Sahne nimmt Fremdgeschmack an) Für mindestens 5-6 Std. in den Tiefkühler stellen......Zeit richtet sich nach der Größe der Förmchen. Sicherheitshalber die Zeit verlängern.

4.1 Std. vor dem Servieren die Förmchen aus dem TK nehmen......die Silikonförmchen abziehen......auf Dessertschalen setzen und antauen lassen. Erst kurz vor dem Servieren mit Sahne und Schokoraspel verzieren. (Foto)

Tipp:

5.Hat man für die Herstellung einer größeren Menge nur 6 Förmchen, diese aus der Form drücken und in einen größeren Gefrierbehälter umfüllen. Erneut die Masse herstellen und einfrieren. So lange wiederholen, bis die gewünschte Menge hergestellt ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eis: JOGHURTFRUCHTEIS - HIMBEERE“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eis: JOGHURTFRUCHTEIS - HIMBEERE“